“Ein Bild sagt mehr als tausend Worte”…

… aber nichts ist bunter, ausdrucksvoller und lebendiger

als unsere Vorstellungskraft …

 

Vor kurzem war ich in einem großen Hotel zu den Jubiläumsfeierlichkeiten einer bekannten Zoohandlung eingeladen.
Und was sehe ich als ich die Tür zu einem der Ausstellungsräume öffne? Irgendwie müssen sie aus einem der
riesigen Aquarien entwischt sein –  An die zwanzig grasgrüne Laubfrösche, alle mit einem winzigen, weißen
Tüllröckchen bekleidet, hüpften übermütig durch die Gegend!

Ist natürlich frei erfunden, aber – hatte ich Ihre Aufmerksamkeit? Sahen Sie die Frösche vor sich, wie sie
elegant durcheinander sprangen?
Mussten Sie sich vielleicht sogar ein kleines Lächeln verkneifen?

Worte haben Wirkung.

Es sind nicht nur Begriffe mit denen wir uns verständigen.
Worte haben Bedeutung.
Sie beeinflussen wie wir Dinge wahrnehmen.
Worte lösen Gefühle in uns aus. Sie bestimmen wie wir uns, und an was wir uns erinnern.

In der Hotelbranche verlassen wir uns beim Marketing vor allem auf ansprechendes Bildmaterial.

Dabei übersehen wir völlig das Gespräch mit unserem zukünftigen Gast.

Ein Austausch der so viel mehr bewegen könnte.

Wenn Sie einen richtig guten Text lesen, halten Sie inne. Sie fühlen sich angesprochen – “Hier ist jemand der mich versteht, jemand Gleichgesinntes”.  Ein gutes Gefühl macht sich breit, und Sie sind interessiert daran, mehr zu hören ….

Das ist es auch was einen guten Hotel-Text ausmacht und Ihr Haus herausstehen lässt.

Nun sind Sie nicht mehr ein Hotel in einer Reihe von Hotelangeboten. Sie haben sich ausdrucksstark als ein ganz besonderes Hotelprodukt vorgestellt.

Erfolgreiche Marketing-Texte helfen Ihnen, Ihr Hotel unverkennbar in Szene zu setzen. Sie sprechen Ihre Wunschgäste wirkungsvoll an, und bewegen sie so
zum Handeln.

Im Hotelmarketing neigen wir dazu, die Vorteile unseres Produktes in den Vordergrund zu stellen:
tolle Zimmer, schöne Lage, weiche Kissen.

Dies sind zwar wichtige Informationen, aber sie werden vom Website-Besucher als genau das wahrgenommen – Informationen.
Die benötigt man zum Vergleich und kommt später eventuell darauf zurück.

Neutrale Fakten eben.

Gute Hoteltexte hingegen treffen den Leser auf einer ganz anderen Ebene.

Sie berühren und stellen eine emotionale Verbindung zu Ihren Wunschgästen her.

Überzeugende Texte sind die Vorraussetzung für erfolgreiches Hotelmarketing.

Egal ob Hotel-Website, Facebook-Präsentation, Verkaufsbrief oder die Antwort auf Gästebewertungen –
Ob und wie Sie sich mit Ihrem Gast verbinden, wird zwischen Erfolg und Misserfolg entscheiden.

Für mich heisst Hotelmarketing, das Besondere eines Hotels einzufangen,
Gästen zu vermittlen, was dieses Hotel wirklich ausmacht, und einen tollen Gastgeber vorzustellen.
Das Gegenteil von "heisser Luft", leeren Worthülsen und nichtssagendem Marketing-Blabla.
Sondern authentisch, ehrlich und der Persönlichkeit Ihres Hauses angepasst.

Zeigen Sie was Ihr Hotel zu bieten hat und begrüssen Sie DIE Gäste, die genau das suchen!

  

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann lassen Sie uns reden!

Darüber wie Ihr grossartiges Hotelangebot die Aufmerksamkeit bekommt, die es verdient.

Hier entlang, bitte.